Großzügige private Spende für SGE Frauenschwimmen

Sportgemeinschaft Erftstadt 1970 e.V
– Schwimmabteilung –

 Integratives Freizeit- und Sportangebot 

Schwimmen/Aquafitness nur für Frauen + Mädchen

Hallenbad Erftstadt – Liblar / sonntags 16:00– 17:30 h

Kosten: 4.00 / 2.00 € / p. P.

_______________________________________________________________________

Erftstadt, 14.02.2016

Großzügige private Spende für SGE Frauenschwimmen

Seit letztem  Herbst findet unter der Leitung der SGE Schwimmabteilung  im Hallenbad Libar das integrative Frauen-und Mädchenschwimmen wieder jeden Sonntag ab 16 h statt.

DSC03567Die Teilnahme ist nicht an die Vereinsmitgliedschaft gebunden sondern alle Mädchen und Frauen mit und ohne Migrationshintergrund haben hier die Möglichkeit unter fachkundiger Anleitung schwimmen zu lernen, etwas für ihre Gesundheit zu tun, ihre Fitness und Ausdauer im Wasser zu verbessern und zusammen Spaß zu haben.

 

Die Kosten der Veranstaltung wie Gebühren für das Bad, Übungsleiter- und Helferhonorare usw. trägt der Verein dessen Mittel aber begrenzt sind.

Umso mehr  konnte sich das SGE Schwimmteam um Monika Arnsfeld am letzten Sonntag über die großzügige private Spende von Veronika Kreyes freuen. Das Ehepaar Kreyes hatte bei seinen runden Geburtstagen um Geldspenden statt Geschenke gebeten und dieses dem Ökumenischen Arbeitskreis Flüchtlingshilfe  um Monika Kessler übergeben.

Ein Teil davon DSC03570 (1000 €) wurde nun von Monika Callsen, der Schatzmeisterin des Arbeitskreises, an die SGE für die Gruppe Integratives Frauenschwimmen überreicht, die sich bedankt und sehr darüber freut, dass die Aktion weiterhin finanziell abgesichert ist.

Monika Arnsfeld
(Stellv.Vors.SGE +Abteilungsleiterin Schwimmen SGE)